*
R1-SP-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
R1A-SP-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
QCS-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
QCS-Slider-Luftfracht
blockHeaderEditIcon
R3A-Leistungsmenu
blockHeaderEditIcon

Luftfracht

Quick Cargo Service ist seit 1974 ein zuverlässiger Partner für weltweite Luftfrachtsendungen.

Heute sichern eine hohe Abflugdichte mit festen Kapazitäten der Luftfracht-Carrier, nach streng definierten Kriterien eine dauerhafte Qualität und leistungsstarke Verbindungen in die ganze Welt.

Sicher. Schnell. Effizient.

  • Konsolidierung und Direktservice
  • Gefahrgutabfertigung
  • Exportverpackung
  • Transportversicherung
  • Online Cargo Tracking
  • DAP/DDP-Service
  • Voll- und Teilcharter von Flugzeugen
  • Schiffsersatzteilkonsolidierung
  • Spezialisierte Projektabfertigung

    

Mit der Fracht bis zum Flieger

Es zählt gewissermaßen zum Pflichtenheft von Quick Cargo Service, sehr wichtige Fracht besonders im Auge zu behalten und den Transport der Paletten nach Möglichkeit bis zur Verladung in den Flieger zu begleiten.

Höchste Anlieferungsqualität zeichnet QCS aus. Das hat sich in zahlreichen Auszeichnungen und Preisen niedergeschlagen.

Als kurz vor Weihnachten in einem großen Automobilwerk in Mexiko ein Bandstillstand drohte, weil wichtige Ersatzteile fehlten, organisierte Quick Cargo innerhalb weniger Stunden die entsprechende Lieferung. Dank des Luftfracht-Express-Service TD-Flash von Lufthansa Cargo konnte die Lieferung noch eineinhalb Stunden vor Abflug an Bord der MD 11 gebracht werden.

Stephan Haltmayer, Geschäftsführer von Quick-Cargo-Service, konnte sich auf dem Vorfeld vom Express-Service überzeugen.

In Mexiko standen die dringend benötigten Ersatzteile bereits zwei Stunden nach der Landung für den örtlichen Spediteur zur Abholung bereit.

Gleich eine komplette 777F hatte Quick-Cargo gechartert, um 100 Tonnen mit künstlicher Nahrung nach Schanghai fliegen zu lassen.

Bei diesem Flug konnte Stephan Haltmayer nicht nur Verladung und Abflug beobachten, vor dem Start durfte der Logistiker auch noch einen Blick ins Cockpit der Boeing namens „Hallo Germany“ werfen. First Officer Joseph Rodney erläuterte dem Gast die Funktion von Instrumenten, Schaltern und Knöpfen.

Der Charter an einem frostigen Februartag „war für uns eine echte Herausforderung“, betont Stephan Haltmayer. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt musste die empfindliche Lieferung während der kompletten Lieferkette auf einem Temperatur-Niveau zwischen 10 und 20 Grad Celsius gehalten werden.

„Zu wissen, dass das Frachtgut Leben retten kann, erhöht natürlich noch einmal den Druck“, sagt Haltmayer: „Da dürfte absolut nichts schief gehen“.

R4-Bildgalerie-Luftfracht
blockHeaderEditIcon
R13-Adressdaten
blockHeaderEditIcon

Hauptsitz:
QCS-Quick Cargo Service GmbH

Kurhessenstrasse 3
64546 Mörfelden-Walldorf • Deutschland

QCS-Infoline: 0800-89 89 89 9
Tel. +49 (0) 6105 / 91 13 0
Fax +49 (0) 6105 / 18 80
info@quick-cargo-service.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail